Blog Archives

Österreich: Kilo Kaffee kostet bis zu 84 €

Kapsel-kaffee2Viele Verbraucher sind sich nicht im Klaren darüber, wie teuer ihr Kaffee ist, den sie z.B. aus den Kapsel-Maschinen von NESTLÉ trinken. Weil es sich hierbei um eine sehr erfolgreiche Verbrauchertäuschung handelt, versuchen viele andere Anbieter – z.B. JDE (Jacobs Douwe Egbertes) – an dieses Geschäftsmodell anzudocken.

… mehr

Posted in GLOBAL, KONSUMLÄNDER


Nestlé: Sklavenarbeit auf brasilianischen Plantagen | Handelszeitung.ch

170px-Nestle-logo.svgDie Handelszeitung der Schweiz meldet:  Der Global-Nahrungsmittel-Player NESTLÉ „tut sich schwer“ mit der Überwachung der Lieferkette.  Eine sehr nachsichtige Art diesen Skandal zu beschreiben. Wortlaut der Handelszeitung:

Nestlé: Sklavenarbeit auf brasilianischen Plantagen – Menschenrechte – Nestlé tut sich schwer mit der Überwachung der Lieferkette. Nach den Exzessen auf thailändischen Fischerbooten ist der Konzern mit einem Sklaverei-Vorwurf in Brasilien konfrontiert.

… mehr

Posted in GLOBAL PLAYER, WELTHANDEL


Nescafé eröffnet Kapselfabrik in Brasilien – 2016-01

170px-Nestle-logo.svgDer „Global Coffee Report“ meldet die Eröffnung einer Kaffee-Kapselfabrik durch Nestlé in Brasilien. Die Investitionskosten liegen bei 71 Mio US$. Es ist die erste ihrer Art ausserhalb von Europa und sie soll auch die Märkte in Argentinien, Paraguay und Uruguay bedienen.

… mehr

Posted in GLOBAL


MultiWatch Newsletter August 2015 – Meldungen zu Kaffeekonzern Nestlé

170px-Nestle-logo.svgDie Organisation Multiwatch beobachtet die Aktivitäten der größten in der Schweiz beheimateten Rohstoffkonzerne. Darunter fällt auch NESTLÉ. Hier der Überblick ihres Newsletters vom August 2015 mit einigen Meldungen zu  NESTLÉ:

… mehr

Posted in GLOBAL, WELTHANDEL


Chinas Kaffeemarkt im Wandel – Nestlé: Schiffbruch mit Instant-Kaffee

Nestlé, bisher Kaffee-Marktführer in China, steht heute vor der größten Krise seit 20 Jahren.  Das berichtet das online-Portal German.China.Org.

ZitatDer lösliche Kaffee verliert unter den chinesischen Kunden an Beliebtheit. Die Nachfrage nach hochwertigen Kaffee-Produkten steigt. Die Marke Nestlé brachte in den 80er Jahren das fremde Getränk ins „Land der Teetrinker“ und öffnete damit das Tor zu einem riesigen Markt.

… mehr

Posted in GLOBAL


Sündenregister-04: Nestlé – NESPRESSO und Kinderarbeit

sündenregister
170px-Nestle-logo.svgDie Organisation Multiwatch beobachtet die Aktivitäten der größten in der Schweiz beheimateten Rohstoffkonzerne. Darunter fällt auch NESTLÉ. Hier der Überblick von Multiwatch zu NESTLÉ:

Nestlé ist ein multinationales Unternehmen mit Sitz im Schweizerischen Vevey (VD). Der Konzern wurde 1867 von Henri Nestlé gegründet und ist heute der weltweit grösste Nahrungsmittelkonzern.

… mehr

Posted in GLOBAL, GLOBAL PLAYER


NESTLÉ: „Eine Tasse Kaffee aus der Cloud, bitte!“

Neslé vernetzt seine Gastro-Profimaschinen („Milano 2.0“): Damit wird das Kosumverhalten vom Konzern direkt kontrollier-und auswertbar.

Big Data kann auch mitlesen, wie etwa die amerikanische NSA und der Bundesnachrichtendienst. Das reiht sich ein in die „smarte“ Haus-und Konsumtechnik, wobei z.B. Kühlschränke Lebensmittel nachbestellen, die zur Neige gehen.

Der Begriff Industrie 4.0 ist umfassender als man meint: Auch unsere Alltagsgeräte werden in Zukunft miteinander über das Internet der Dinge verbunden sein.

… mehr

Posted in GLOBAL, GLOBAL PLAYER