Blog Archives

Nestlé: Sklavenarbeit auf brasilianischen Plantagen | Handelszeitung.ch

170px-Nestle-logo.svgDie Handelszeitung der Schweiz meldet:  Der Global-Nahrungsmittel-Player NESTLÉ „tut sich schwer“ mit der Überwachung der Lieferkette.  Eine sehr nachsichtige Art diesen Skandal zu beschreiben. Wortlaut der Handelszeitung:

Nestlé: Sklavenarbeit auf brasilianischen Plantagen – Menschenrechte – Nestlé tut sich schwer mit der Überwachung der Lieferkette. Nach den Exzessen auf thailändischen Fischerbooten ist der Konzern mit einem Sklaverei-Vorwurf in Brasilien konfrontiert.

… mehr

Posted in GLOBAL PLAYER, WELTHANDEL


Nescafé eröffnet Kapselfabrik in Brasilien – 2016-01

170px-Nestle-logo.svgDer „Global Coffee Report“ meldet die Eröffnung einer Kaffee-Kapselfabrik durch Nestlé in Brasilien. Die Investitionskosten liegen bei 71 Mio US$. Es ist die erste ihrer Art ausserhalb von Europa und sie soll auch die Märkte in Argentinien, Paraguay und Uruguay bedienen.

… mehr

Posted in GLOBAL


Kaffee: Der Zocker-Rohstoff – Handelsblatt

Ein Artikel im Handelsblatt beleuchtet den Kaffee-Zockermarkt an der Börse. Die Spekulation hat häufig Brasilien als größten Rohkaffeeproduzenten im Blick. Die Probleme der Kaffeebauern mit dem einsetzenden Klimawandel gaben 2014/2015 zunächst Anlaß auf steigende Preise zu wetten.

ZitatHandelsblatt  Autor: Bloomberg – Datum: 05.03.2015 14:06 Uhr.
Ist es trocken,

… mehr

Posted in GLOBAL, WELTHANDEL


Sündenregister-05: PESTIZIDE auf Großplantagen in Brasilien

sündenregister

.
Deutschland ist nicht nur der drittgrößte Waffenhändler der Welt. Auch mit Pestiziden laufen die Geschäfte hervorragend. Bevorzugt mit solchen Substanzen, die hier schon verboten sind!

.

Ein aktuelles Video der ARD-Serie “Weltbilder” dokumentiert die Lage auf den Kaffeeplantagen 2013 in Brasilien.

… mehr

Posted in ERZEUGERLAND, GLOBAL, GLOBAL PLAYER


BRASILIEN Kaffee-Ernte 2014: Trockenheit, später Starkregen – Preise steigen

BLOOMBERG (englisch) – Zusammenfassung: 
Arabica-Preise steigen wieder rasant aufgrund längerer Trockenheit kurz vor der Ernte in Brasilien, das 1/3 der Welternte liefert. Während der Ernte wird dann ein starkes ElNino-Phänomen mit zertörerischem Regen erwartet, das die Ernteausfälle noch verschlimmern könnte – das berichtet ein Artikel bei BLOOMBERG.

… mehr

Posted in GLOBAL, WELTHANDEL